DER BIG-FIVE-PERSÖNLICHKEITSTEST

Das Big-Five-Modell ist ein wissenschaftlich anerkanntes Modell der Persönlichkeitspsychologie. Es erfasst unsere Verhaltensmerkmale und unseren Charakter. Im Zentrum des Big-Five-Persönlichkeitstests (B5T) stehen die fünf grundsätzlichen Persönlichkeitsfaktoren "Neurotizismus", "Extraversion", "Offenheit", "Gewissenhaftigkeit" und "soziale Verträglichkeit". Die Ergebnisse unseres Tests dienen lediglich einer Ersteinschätzung und können keine klassifizierte psychologische Diagnose ersetzen! Mache unseren kostenlosen Big-Five-Persönlichkeitstest und finde heraus, welche Faktoren deinen Charakter am meisten prägen und zu welchem Persönlichkeitstyp du gehörst.

Wusstest du, dass sich zwischenmenschliche Unterschiede in den Ausprägungen der BIG FIVE zum Teil durch den Einfluss der Gene erklären lassen? So liegt beispielsweise die Heritabilität von sozialen Verträglichkeitsfaktoren ungefähr bei 42%. Die jeweils übrigen Prozent hängen mit Umweltfaktoren zusammen.